Wie man Finanzcharts liest

Paula Cabrito de la Torre
October 18, 2021
 · 
5 Minuten
 · 
Vivid Invest

Es gibt nichts Charakteristischeres für die Finanzwelt als die Form eines Gebirges, das in einem Chart nach oben oder unten geht. Wir bestehen darauf, dass man informiert sein muss, bevor wir Investitionsentscheidungen treffen. Aber wir wissen auch, dass Finanzcharts nicht immer intuitiv zu lesen sind. Hier ist eine Einführung, wie du die Daten in den wichtigsten Charts verstehen kannst.


Liniendiagramm


Dies ist die häufigste Art von Diagramm - es hat sogar sein eigenes Emoji 📈. Es besteht grundsätzlich aus einer Linie, die Punkte verbindet, die einem Aktienkurs in einem bestimmten Zeitintervall entsprechen. Das kann am Ende eines Tages, einer Woche, eines Monats oder auch nur in einem Zeitraum von 5 Minuten sein.

Es ist ein hilfreiches Werkzeug, um einen allgemeinen Überblick über die historische Entwicklung einer Aktie zu erhalten. Die Interpretation ist sehr einfach, was es ideal für Anfänger macht. Wenn die Linie nach oben geht, ist auch der Aktienkurs gestiegen, und wenn sie nach unten geht, ist auch der Kurs gefallen.



Der Chart zeigt die Kursentwicklung der Apple Aktie vom 03.04.2020 bis zum 05.04.2021. Die Linie verbindet die Wochenschlusskurse, d.h. ihren Preis bei Börsenschluss am Freitag.


Candlestick Charts

Candlestick-Charts wurden in Japan von Reishändlern entwickelt, Jahrhunderte bevor sie auf der ganzen Welt populär wurden. Daten werden in einer Reihe von Balken mit Kerzenform dargestellt. Sie haben einen zentralen Körper und zwei Schwänze - auch Dochte oder Schatten genannt. Jede Kerze zeigt den höchsten, niedrigsten, Eröffnungs- und Schlusskurs während eines bestimmten Zeitrahmens an.

Der obere Schwanz zeigt den höchsten Preis an und der untere den niedrigsten. Die Eröffnungs- und Schlusskurse werden durch die Ober- und Unterseite des Körpers angezeigt, aber um zu wissen, welcher der beiden ist, musst du auf die Farbe der Kerze achten. Ein grüner Körper bedeutet, dass der Preis beim Schließen höher war als bei der Eröffnung. Infolgedessen gibt es einen Anstieg des Preises, also wird es als eine bullische Bewegung angesehen. Wenn die Kerze rot ist, ist der Schlusskurs niedriger als der Eröffnungskurs. Es gibt einen Rückgang, also ist es bärisch. Je länger die Schatten sind, desto bullischer oder bärischer ist die Bewegung.

Anstatt rot und grün eingefärbt zu sein, können Kerzen auch hohl und gefüllt sein.


In diesem Candlestick-Chartdesign zeigen gefüllte Kerzen bullische Bewegungen an, und die hohlen, bärische. Längere Kerzen bedeuten höheren Kauf- oder Verkaufsdruck.


Candlestick-Charts sind ein mächtiges Werkzeug, um die emotionale Reaktion der Investoren in Bezug auf eine Aktie zu bestimmen und ob es ein guter Moment zum Kaufen oder Verkaufen ist. Harami-Kreuz, Doji, Abendstern, Morgenstern, Hammer, Hanging Man, steigende Drei oder fallende Drei sind einige der Muster, die bärische oder bullische Bewegungen anzeigen können.


Volumen Charts

Diese Diagramme zeigen die Anzahl der gehandelten Aktien in einem bestimmten Zeitraum an. Um die oben genannten Charts vollständig zu interpretieren, müssen sie mit einem Volumendiagramm verglichen werden, das wirklich das Interesse der Investoren an einem Vermögenswert zeigt. Sie werden normalerweise am unteren Rand platziert und teilen sich die gleiche Zeitlinie, um parallele Bewegungen leicht zu erkennen.

Es gibt eine direkte Korrelation zwischen den Bewegungen des GME-Aktienkurses und der Anzahl der gehandelten Aktien, besonders Ende Januar.


Große Volumina sind oft ein gutes Zeichen für die Gesundheit eines Unternehmens und machen Kursbewegungen sinnvoll. Das bedeutet: große Preisbewegungen sollten eine Entsprechung im Nachfragevolumen haben. Normalerweise ist ein großer Anstieg oder Rückgang im Markt mit einem Anstieg des Volumens verbunden, da mehr Investoren kaufen oder verkaufen. 

Wenn ein Preisanstieg nicht von echter Nachfrage unterstützt wird, ist er höchstwahrscheinlich nicht gerechtfertigt und wir sollten ihn nicht als starkes Signal betrachten. Wenn der Preis sinkt, aber es keinen großen Unterschied im Volumen gibt, solltest du das ebenfalls verdächtig finden. Das Volumen ist eine fundamentale Information, die du bei deinen Ein- oder Ausstiegsentscheidungen berücksichtigen solltest.


Investoren erkennen oft Bewegungsmuster in Charts und treffen Entscheidungen auf Basis dieser. Das nennt man technische Analyse und es würde mehr als diesen Blogpost in Anspruch nehmen, dies zu erklären.

Aktienbewegungen vergleichen

Es gibt verschiedene Skalen, um die Bewegungen von Aktien zu vergleichen. Die gängigsten sind linear und logarithmisch. Die lineare Skala, auch bekannt als arithmetisch, vergleicht die Preise in ihren absoluten Werten. Die logarithmische Skala verwendet prozentuale Veränderungen des Preises des Vermögenswertes. Im zweiten Fall zeigt die vertikale Achse das Verhältnis von Anstieg oder Rückgang des Schlusskurses im Verhältnis zum Vortag. 

Lineare Skalen sind unkompliziert und für jeden leicht zu verstehen, aber der logarithmische Vergleich bietet eine klarere Sicht darauf, welche Aktien im Laufe der Zeit mehr Gewinne in Bezug auf die gleiche Menge an investiertem Geld bieten würden.


Auf einer linearen Skala ist es nicht so einfach zu sehen, welche Aktien profitabler sind. Die prozentuale Veränderung macht deutlicher, dass du für das gleiche investierte Geld im letzten Jahr eine bessere Rendite aus den Aktien von Disney bekommen hättest als aus denen von Netflix.


Unsere Empfehlung, wenn du gerade erst mit dem Investieren angefangen hast, ist es, die einfachste Variante, den Liniendiagramm, zu wählen, um die Entwicklung einer Aktie zu sehen, und einen Blick auf die prozentuale Veränderung zu werfen, um mehrere Aktienkurse zu vergleichen. Diese Charts sind auch die, die wir am häufigsten in diesem Blog und in deiner Vivid App verwenden werden.


Inspired? Try this!
Open your free account now and start saving every day.
Inspiriert? Probiere es selber!
Öffne jetzt dein kostenloses Konto und fang an täglich zu sparen.
Ceci vous inspire-t-il? Faites un essai!
Ouvrez maintenant votre compte gratuit et commencez à épargner tous les jours.
¿Inspirado? ¡Prueba esto!
Abra su cuenta gratuita ahora y comience a ahorrar todos los días.
Ispirato? Prova questo!
Apri subito il tuo account gratuito e inizia a risparmiare ogni giorno.