So investierst du in Gold und Silber

Oliver Sachgau
September 30, 2021
 · 
3 Minuten
 · 
Vivid Invest

Wenn du professionelle Investor/innen fragst, was die beste Investition ist, bekommst du viele verschiedene Antworten: Vielleicht ist es eine bestimmte Aktie, eine ganze Branche oder eine komplexe Kombination aus Aktien, Anleihen und Derivaten. 

Wenn du meine Mutter fragst, wird sie dir immer die gleiche Antwort geben: Gold. 

Meine Mutter mag Recht haben oder nicht, aber sie ist Teil einer großen Gemeinschaft von Menschen, die vom Wert glänzender Metalle besessen sind. Gold und Silber sind vielleicht die ältesten Wertformen in der Geschichte der Menschheit und sie haben auch heute noch eine große Macht über uns. 

Hier erfährst du alles, was du über Investitionen in Gold und Silber wissen musst. 


Was macht Gold und Silber so wertvoll? 


Sicher, früher war Gold schwieriger abzubauen und das perfekte Metall für Währungen, da es nicht rostet und schön aussieht. Aber heutzutage haben wir so viel Gold in Tresoren und so große noch nicht erschlossene Goldvorkommen in Minen dass die üblichen Gesetze von Angebot und Nachfrage nicht mehr wirklich gelten. 

Ich könnte mich auch darüber auslassen, dass der US-Dollar früher durch Gold gedeckt war. Oder anders gesagt: Für jeden Dollar, der im Umlauf war, musste das US-Finanzministerium eine bestimmte Menge Gold einlagern. Aber das ist seit 1971 nicht mehr der Fall und daher für uns nicht wirklich relevant. 

Ähnlich verhält es sich mit Silber: Es wird in der Industrie verwendet, z. B. in der Elektronik, und ein Anstieg der Nachfrage kann sich auf den Preis auswirken. Hauptsächlich ist es aber wertvoll, weil die Menschen es als sichere Wertanlage betrachten. 

Investoren, die sich wirklich für Gold interessieren – manche bezeichnen sich selbst als „Goldbugs“ –, halten Gold für eine sicherere Wertanlage als das eigentliche Geld. Sie glauben, dass Gold im Falle eines Zusammenbruchs der Gesellschaft immer noch als Universalwährung verwendet werden kann. Brauchst du während der Apokalypse einen Tauschhandel für Lebensmittel oder ein Boot zu einer Insel? Gold wird dich dorthin bringen. 

Das führt uns zu unserer nächsten Frage. 


Was treibt den Gold- und Silberpreis an? 

Die Vorstellung, dass Gold eine sehr sichere Wertanlage – ein so genannter Safe Haven – ist, führt dazu, dass Anleger es kaufen, wenn ihnen die restlichen Anlageoptionen zu brenzlig werden. Stürzen die Aktien plötzlich ab, kaufen die Leute Gold. Sieht es so aus, als ginge die Welt zugrunde: Kaufe Gold. Wenn aber die Zinsen steigen oder der Aktienmarkt sich gut entwickelt, verkaufen die Anleger Gold, weil sie mit diesen Anlagen eine bessere Rendite erzielen können und keinen Bedarf an einem Safe Haven haben. 

Bei Silber ist es etwas komplizierter: Seine Wertentwicklung wird teilweise von demselben Safe-Haven-Denken wie bei Gold bestimmt, aber manchmal gibt es auch tatsächliche Angebots- und Nachfragebewegungen, wenn zum Beispiel die Elektronikindustrie einen Nachfrageboom nach dem Material erlebt. 

Silber wird auch viel weniger gehandelt als Gold, sodass dass seine Bewegungen manchmal von anderen Händlern beeinflusst werden können. Ein großer institutioneller Investor könnte den Silberpreis an einem bestimmten Tag viel stärker beeinflussen als den Goldpreis. 


Wie kann ich in Gold und Silber investieren? 

Es gibt einige Möglichkeiten, wie du dich im Handel mit Gold und Silber ausprobieren kannst. 

Die einfachste Möglichkeit ist natürlich die Vivid-App, in der du ein Metall-Pocket eröffnen und sofort in den Gold- und Silberpreis investieren kannst – Tag und Nacht. 

Du kannst physische Gold- oder Silberstücke kaufen. Viele Zentralbanken verkaufen Silber- und Goldmünzen oder Goldbarren (Gold oder Silber mit sehr hohem Reinheitsgrad, oft in Barrenform) direkt an dich und du kannst sie an einem sicheren Ort lagern und darauf warten, dass die Apokalypse eintritt oder der Preis steigt. 

Eine andere Möglichkeit ist, in die Unternehmen zu investieren, die die Rohstoffe abbauen. Sie profitieren direkt von einem Preisanstieg der Metalle, sodass sich ihre Aktienkurse tendenziell in die gleiche Richtung bewegen. 

Wie auch immer du dich entscheidest, denk daran, dass es im Gegensatz zu dem, was meine Mutter sagt, keine Garantie dafür gibt, dass eines der beiden Metalle im Wert steigt, aber dass es da draußen viele Investoren gibt, die trotzdem gerne in sie investieren.  


Alle auf dieser Website enthaltenen Meinungen, Nachrichten, Recherchen, Analysen oder sonstigen Informationen werden als allgemeine Marktkommentare bereitgestellt und stellen keine Anlageberatung oder -empfehlungen dar und sollten auch nicht als (unabhängiges) Investment Research ausgelegt werden. Der Autor oder die Autoren sind bei Vivid beschäftigt und können privat in ein oder mehrere in einem Artikel erwähnte Wertpapiere investiert sein. Die Vivid Invest GmbH bietet als gebundener Vertreter der CM-Equity AG die Vermittlung von Transaktionen zum Kauf und Verkauf von Finanzinstrumenten an, mit Ausnahme der von der Vivid Money GmbH selbst vermittelten Devisen.

Inspired? Try this!
Open your free account now and start saving every day.
Inspiriert? Probiere es selber!
Öffne jetzt dein kostenloses Konto und fang an täglich zu sparen.
Ceci vous inspire-t-il? Faites un essai!
Ouvrez maintenant votre compte gratuit et commencez à épargner tous les jours.
¿Inspirado? ¡Prueba esto!
Abra su cuenta gratuita ahora y comience a ahorrar todos los días.
Ispirato? Prova questo!
Apri subito il tuo account gratuito e inizia a risparmiare ogni giorno.