Was sind Blockchains, neben den Kryptowährungen?

Stephanie Luzon
July 13, 2021
 · 
5 Minuten
 · 
Vivid Invest

Wenn du an Blockchain denkst, stellst du dir wahrscheinlich eine Kryptowährung wie Bitcoin vor. Und ja, Kryptowährungen sind ein großer Teil der Blockchain-Technologie (wir haben hier darüber gesprochen). 

Aber Blockchains gibt es nicht nur in der Kryptowelt. Tatsächlich haben einige der spannendsten Anwendungen von Blockchains nichts mit Bitcoin oder einer anderen Kryptowährung zu tun. Lass uns gemeinsam einige von ihnen entdecken.

Zuerst eine kurze Einführung für diejenigen, die sich mit dem Thema nicht so gut auskennen. Eine Blockchain ist ein System, in dem Informationen so aufgezeichnet werden, dass es schwierig oder unmöglich wird, das System zu verändern, zu hacken oder zu betrügen. Wenn es um Kryptowährungen geht, fungiert die Blockchain im Wesentlichen als ein Hauptbuch der Transaktionen, das dupliziert und über das gesamte Netzwerk von Computersystemen auf der Blockchain verteilt wird. Die Blockchain nutzt die Eigenschaften eines Computernetzwerks von Knoten und ermöglicht es, ein Hauptbuch mit Daten und Informationen in einer offenen, gemeinsamen, sicheren und verteilten Art und Weise zu verwalten und zu aktualisieren, ohne dass eine zentralisierte Kontroll- und Verifizierungsinstanz erforderlich ist.

Smart Contracts


Smart Contracts sind eine der vielversprechendsten Anwendungen der Blockchain-Technologie. Diese Verträge sind im Grunde genommen Computerprogramme, die alle Aspekte einer Vereinbarung zwischen Parteien überwachen können, von der Erleichterung bis zur Ausführung. 

In einem Smart Contract müssen sich zwei Parteien - das können Menschen oder Unternehmen sein - auf die Bedingungen einigen, nach der einfachen Regel "wenn X passiert, dann passiert Y". Wenn die Bedingungen erfüllt und verifiziert sind, führt ein Netzwerk von Computern die erforderlichen Aktionen aus, die den Austausch von Geld, Aktien etc. beinhalten können. Wenn die Transaktion abgeschlossen ist, wird die Blockchain aktualisiert. Zu diesem Zeitpunkt kann die Transaktion nicht mehr geändert werden und nur Parteien, die eine Erlaubnis erhalten haben, können die Ergebnisse sehen. 

Nehmen wir an, du hast deinen Sommerurlaub nach Monaten der Corona-Isolation gebucht. Nach fast zwei Jahren mit stornierten Flügen vertraust du dem Luftfahrtsystem nicht mehr voll und ganz, also entscheidest du dich für eine Reiseversicherung. Deine Reiseversicherung ist dein intelligenter Vertrag, der mit der Datenbank verbunden ist, die den Status der Flüge aufzeichnet. Eine der Bedingungen deiner Reiseversicherung besagt, dass du eine automatische Entschädigung erhältst, wenn dein Flug mehr als 2 Stunden verspätet ist. Wie sich herausstellt, ist dein Flug tatsächlich 3 Stunden verspätet. Aber hey, weißt du was? Dank der Blockchain-Technologie wird der Vertrag selbst ausgeführt und du erhältst automatisch eine Entschädigung, ohne dass du deinem Versicherungsmakler hinterherlaufen musst. Und du kannst dir während deines Urlaubs etwas zusätzliches Geld gönnen, was auch nicht schadet. 

Wenn alle Bedingungen erfüllt sind, können diese Arten von Verträgen so weit gehen, dass sie völlig autark sind und sich selbst erzwingen. Für Befürworter von Smart Contracts können sie eine sichere und automatisierte Alternative zum traditionellen Vertragsrecht darstellen, zusammen mit einer schnelleren und günstigeren Durchsetzung im Vergleich zu konventionellen Methoden.

Die potenziellen Anwendungsmöglichkeiten der Smart-Contract-Technologie sind im Grunde genommen grenzenlos und könnten auf nahezu jeden Bereich der Wirtschaft ausgeweitet werden, in dem Vertragsrecht üblicherweise angewendet wird. Natürlich sind Smart Contracts kein magischer Ersatz für die Sorgfaltspflicht der alten Schule, auch wenn sie sehr bekannt sind. Tatsächlich war der Fall der Dezentralen Autonomen Organisation (DAO) so etwas wie eine Warnung für Investoren. 

Dennoch werden Smart Contracts als eine der interessantesten Möglichkeiten gesehen, wie die Blockchain-Technologie über den Bereich der Kryptowährungen hinausgehen kann.

Lieferketten


Viele Unternehmen sind darauf angewiesen, robuste Lieferketten zu haben - Prozesse und Methoden, um physische Dinge von Lieferanten durch das Unternehmen und zu den Kunden zu bringen. Die Blockchain-Technologie wurde bereits in der Vergangenheit als Hilfsmittel eingesetzt, um Lieferketten unter Kontrolle und effizient zu halten. 

Da es eine unveränderliche und öffentliche Aufzeichnung jeder Transaktion gibt, ist es zum Beispiel möglich, eine Ernte bis zum Bauernhof zurückzuverfolgen, wo sie angebaut wurde. Wenn du einen recycelten Gegenstand nimmst, kannst du mithilfe der Blockchain-Technologie herausfinden, was er war, bevor er recycelt wurde, und sogar, wann er von den Müllmännern abgeholt wurde. 

In einer Welt, in der es immer wichtiger wird, umweltfreundlich zu sein, kann uns die Ressourcenverfolgung helfen, mehr über die Dinge zu wissen, die wir konsumieren. In undurchsichtigen Lieferketten ist es nicht einfach zu erkennen, ob das T-Shirt, das du trägst, mit unethischen Arbeitspraktiken hergestellt wurde oder ob der Orangensaft, den du trinkst, aus ökologischem Anbau stammt.

Identitätsmanagement

Der ganze Sinn von Blockchains ist, dass es für jemanden sehr schwer ist, einen Eintrag auf ihnen zu fälschen. Wenn du also versuchst herauszufinden, ob jemand wirklich derjenige ist, für den er sich ausgibt, kann die Blockchain einen Ort bieten, an dem dies gespeichert wird und nicht gefälscht werden kann. 

Da Blockchains aus vielen verschiedenen Nodes bestehen - im Grunde aus Computern - und jeder dieser Nodes die Kette selbst verifizieren kann, sind die Informationen auf der Kette sicher.

Bei Kryptowährungen wird diese Art der Verifizierung verwendet, um Transaktionsblöcke zu genehmigen, bevor sie der Kette hinzugefügt werden. Aber dieser Mechanismus kann genauso gut auf andere Verifizierungsverfahren angewendet werden, einschließlich der Identitätsüberprüfung. 

Nehmen wir an, du versuchst ein Bankkonto zu eröffnen. Traditionell würdest du mehrere Dokumente mitbringen müssen, um zu beweisen, wer du bist. Aber was ist, wenn du einen Platz auf der Blockchain hast, den jeder sehen kann und auf den nur du zugreifen kannst - hier kommen der private Schlüssel und der öffentliche Schlüssel der Blockchains ins Spiel. (Wenn du mehr darüber wissen willst, wie diese funktionieren, lies unseren Primer hier)

Jeder kann sehen, dass dieser eine Block derjenige ist, der deinen Identitätsnachweis enthält. Aber nur du hast den privaten Schlüssel, um ihn zu öffnen. Deine Bank könnte dich bitten, eine bestimmte Textfolge in deinen Identitätsblock einzugeben, von der sie weiß, dass nur du sie eingeben kannst. Auf diese Weise kannst du die Dokumente überspringen und den Verifizierungsprozess in Sekundenschnelle abschließen. 

Die Blockchain-Technologie hat also Anwendungen, die weit über Kryptowährungen hinausgehen. Obwohl die Technologie nicht wirklich einen Einfluss auf deine Krypto-Investitionen haben wird, könnten die Unternehmen, die mit diesen Technologien arbeiten, die Art und Weise verändern, wie wir arbeiten, reisen und Vereinbarungen miteinander treffen. Ob du nun in Kryptowährungen investierst oder nicht, es könnte sich lohnen, ein Auge auf diesen sich schnell entwickelnden Sektor zu werfen. 


Alle auf dieser Website enthaltenen Meinungen, Nachrichten, Recherchen, Analysen oder sonstigen Informationen werden als allgemeine Marktkommentare bereitgestellt und stellen keine Anlageberatung, Empfehlungen dar und sollten auch nicht als (unabhängiges) Investment Research angesehen werden. Der Autor oder die Autoren sind bei Vivid beschäftigt und können privat in ein oder mehrere in einem Artikel erwähnte Wertpapiere investiert sein. Die Vivid Invest GmbH bietet als gebundener Vertreter der CM-Equity AG die Vermittlung von Transaktionen zum Kauf und Verkauf von Finanzinstrumenten an, mit Ausnahme derjenigen im Bereich der von der Vivid Money GmbH vermittelten Devisen.






Inspired? Try this!
Open your free account now and start saving every day.
Inspiriert? Probiere es selber!
Öffne jetzt dein kostenloses Konto und fang an täglich zu sparen.
Ceci vous inspire-t-il? Faites un essai!
Ouvrez maintenant votre compte gratuit et commencez à épargner tous les jours.
¿Inspirado? ¡Prueba esto!
Abra su cuenta gratuita ahora y comience a ahorrar todos los días.
Ispirato? Prova questo!
Apri subito il tuo account gratuito e inizia a risparmiare ogni giorno.